Explosionsschutz Aufbauseminar
Tagesseminar, mit acht Lehreinheiten (LE)

Referent:
Dr. Berthold Dyrba


Beschreibung:

Erwartet wird, dass die Teilnehmer bereits Erfahrungen auf dem Gebiet des Explosionsschutzes besitzen. Der Besuch des Seminars „Allgemeine Grundlagen des Explosionsschutzes“ wird dabei nicht vorausgesetzt. Intensiv behandelt werden Fragen zur Einteilung explosionsgefährdeter Bereiche in Zonen, wobei auch Beispiele aus Ihren Unternehmen mitgebracht und diskutiert werden können. Übungen zur Erarbeitung von Explosionsschutzkonzepten und zur Umgestaltung von Reinigungsarbeitsplätzen bei Verwendung brennbare Flüssigkeiten unterstützen die Anwendung der vermittelten Inhalte. Ebenfalls behandelt werden Grundlagen für die Prüfung von Anlagen und Geräten durch zur Prüfung befähigte Personen.

 

 

 

Adressaten:

  • besonders geeignet für Betreiber, Behördenvertreter, Aufsichtspersonen, Sicherheitsingenieure, Ingenieurbüros 

Voraussetzungen für die Zulassung:

  • Meister
  • Techniker
  • Ingenieur oder gleichwertiger Abschluss

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung    

Schwerpunkte

  • Einteilung explosionsgefährdeter Bereiche in Zonen
  • Übungen zur Erarbeitung von Explosionsschutzkonzepten für staubexplosionsgefährdete Anlagen
  • Übung zur Umgestaltung eines Reinigungsplatzes bei Verwendung brennbarer Flüssigkeiten
  • Bearbeitung individueller Anfragen
  • Prüfung / Zur Prüfung befähigte Personen

Aktuelle Termine:
EXPLOSIONSSCHUTZ AUFBAUSEMINAR

 

 

Titel Datum Seminarpreis Freie Plätze Anmeldung
Aufbauseminar Explosionsschutz 09.01.2020 € 980,00 7       Jetzt anmelden
Aufbauseminar Explosionsschutz 01.10.2020 € 980,00 12       Jetzt anmelden