ATEX-Richtlinien in der technischen Dokumentation
Tagesseminar, mit acht Lehreinheiten (LE)

Referent:
Dr. Berthold Dyrba


Beschreibung:

Technische Redakteure, insbesondere von Herstellern explosionsgeschützter Geräte und von Schutzsystemen, müssen aus juristischen Gründen eine lückenlose Dokumentation über ihre Produkte erstellen. In diesem Seminar werden hierfür die fachlichen Grundlagen geschaffen. Darüber hinaus bietet das Seminar Gelegenheit zum intensiven Erfahrungsaustausch anhand konkreter Beispiele.

Adressaten:

  • besonders geeignet für technische Redakteure, Ingenieurbüros

Voraussetzungen für die Zulassung:

  • Meister
  • Techniker
  • Ingenieur oder gleichwertiger Abschluss

Abschluss:

  • Teilnahmebescheinigung    

Schwerpunkte

  • Rechtsgrundlagen
  • Konformitätsdokumente
  • Erkennen von Gefährdungen
  • Explosionsschutzkonzept
  • Betriebsanleitung
  • Kennzeichnung
  • Explosionsschutzdokument

Aktuelle Termine:
ATEX-RICHTLINIEN IN DER TECHNISCHEN DOKUMENTATION

Unsere Seminare finden ab einer Teilnehmeranzahl von 4 Personen statt. Der Termin wird mit den ersten 4 Teilnehmern gemeinsam abgestimmt. Sollte noch kein Termin eingestellt sein, so nutzen Sie für die Anmeldung bitte das Feld Kontakt. Sobald mit den ersten 4 Teilnehmern der Termin vereinbart wurde, wird der Termin auf der Homepage ausgewiesen.

Titel Datum Seminarpreis Freie Plätze Anmeldung
ATEX-Richtlinien in der technischen Dokumentation wird noch bekannt gegeben € 1.200,00 12