Kompendium Explosionsschutz

von Dr.-Ing. Berthold Dyrba
Verlag: Carl Heymanns Verlag

Sammlung der relevanten Vorschriften zum Explosionsschutz mit Fragen und Antworten für die Praxis.
Loseblattwerk mit CD-ROM
1300 Seiten, Loseblattwerk mit CD-ROM

Das Vorschriften- und Regelwerk in Deutschland erfährt gegenwärtig einen gewaltigen Umbruch. Auch das Spezialgebiet Explosionsschutz ist davon betroffen. Viele langjährig vertraute Vorschriften wurden aufgehoben; andere können in ihrer bisherigen Form nicht erhalten bleiben; neue BG-Regeln, BG-Informationen oder Merkblätter sind die Folge. Durch diese stetigen Veränderungen treten auch bei erfahrenen Praktikern Unsicherheiten und Fragen auf. Die Antworten werden oftmals sehr schnell und verlässlich benötigt; gleichzeitig fehlt häufig die Zeit, aus den Vorschriften die Antworten zu suchen.

Hier schafft das Kompendium Explosionsschutz Abhilfe: Auf konkrete Fragen wie z.B. »Was heißt ATEX?«, »Wann ist ein Explosionsschutzdokument zu erstellen?«, »Was ist eine befähigte Person?«, »Ist ein Lager mit hochentzündlichen Flüssigkeiten immer mindestens Zone 2?« werden konkrete Antworten gegeben.


zum Shop